„If only life could be a little more tender and art a little more robust.“ Alan Rickman

Veröffentlicht am

Wenn es ein Leben nach dem Tod gibt und darin einen Gott… dann plant er ein Hörspiel… und ich mag es nicht.

Nur wenige Tage nach David Bowie ist eine weitere wunderbare, großartige Stimme für immer verstummt. Eine magnetische Stimme, eine Stimme, die das Telefonbuch von London hätte vorlesen können und man hätte danach das von Birmingham angereicht um ihr weiter zuzuhören.

Alan Rickman hätte diese Stimme nicht gebraucht um zu fesseln. Wenige konnten mit so wenig, wortlos, so viel erzählen. Vor der Kamera und auf der Bühne.

Wandelbar… unverwechselbar…

Über seine Rollen sagte er einmal: „I am the character you are not supposed to like.“

Was für ein Irrtum!

Heute ist die Bühne und das Kino um Alan Rickman ärmer geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.